Es braucht Interkulturelle Gemeinden!!

Unsere Gesellschaft verändert sich sehr schnell. Sie setzt sich auch in der Schweiz aus immer mehr Nationen und Kulturen zusammen. Fast 40 Prozent der Menschen hier haben einen Migrationshintergrund. Die Bibel spricht an vielen Stellen davon, dass Gott einmal aus allen Nationen angebetet und verehrt werde, aber fängt das wirklich erst in Himmel an? Wie kann die Kirche in einer solchen Gesellschaft relevant sein? Wie können christliche Gemeinden mit kulturellen Unterschieden umgehe und gemeinsam Gemeinde Jesus bauen?

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Fachinput von Dr. Stephen Beck
  • Praxis Berichte aus der Bewegung Plus Schweiz
  • Praxis Berichte aus der Mission Mosaikkirche Deutschland
  • Q&A Session, wo du deine Fragen stellen kannst

 

Hauptreferent

Dr. Stephen Beck ist Gründungspastor der Mosaikkirche in Frankfurt-Rhein-Main. Nach dem Theologiestudium in den USA und Gemeindegründungen in den USA und Kanada zog er 2005 mit seiner Frau Susan nach Deutschland, um an der FTH Gießen Praktische Theologie zu unterrichten. Seitdem begeistert er Studenten in ganz Europa für Gemeindegründung und -erneuerung. Er war bereits in zahlreiche Gemeindegründungen in Kanada, den USA und Deutschland involviert und ist Gründer und Europäischer Direktor des City Mentoring Program (CMP) sowie des Europäischen Instituts für Gemeindegründung und Gemeindewachstum (EIGG).

 

 

Online Link

https://us02web.zoom.us/j/88417096115?pwd=b2FVSGo3MGVra0ZGMXlBdVFLRXY4dz09

Meeting-ID: 884 1709 6115
Kenncode: 343824