Zusammenleben mit Menschen aus verschiedenen Kulturen im eigenen Umfeld und in der Gemeinde

Unsere Gesellschaft ist kulturell durchmischt, die christlichen Gemeinden jedoch nicht im selben Mass. Am Kurstag entdecken wir, wie wir und unsere Gemeinde interkulturelle Prozesse und Begegnungen sensibel für alle Beteiligten gestalten können. Ein ausgewogenes Verständnis von Gastfreundschaft und Integration hilft Hindernisse wahrzunehmen und zu überwinden.

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Was sagt die Bibel?
  • Eine Willkommenskultur gestalten
  • Interkulturelle Prozesse in der Gemeinde
  • Gastfreundschaft
  • Integration


Referenten

Johannes und Barbara Müller waren während 14 Jahre in Guinea (Westafrika) in der Leiterausbildung und der Mobilisierung für interkulturellen Gemeindebau tätig. Seit 2007 leiten sie African Link, einen Dienst mit afrikanischen Pastoren und ihren Gemeinden in der Schweiz. Johannes gehört zum Leitungsteam von «MEOS Interkulturelle Dienste» und zum Kernteam der SEA-Arbeitsgemeinschaft Interkulturell.

Anmeldeformular 'Weiterbildung interkulturell'

Bitte gewünschtes Seminar wählen. Mehrfachwahl möglich!

reCAPTCHA is required.