Wir haben einen Traum

Schweizer und Migranten leben Kirche gemeinsam! Sie entwickeln integrierende Modelle und stärken einander. Sie überwinden Hindernisse und machen sich gemeinsam auf den Weg, damit die Kirche der Schweiz ein Ort ist, an dem Menschen aus allen Nationen gemeinsam Gott ehren, anbeten und seine frohe Botschaft verkündigen.

 

Ein Wochenende – zwei unterschiedliche Zielgruppen

together21 – eine inspirierende interkulturelle Schulung für Christen

Für Leitende, Mitarbeitende und Gemeindeteams, die sich fragen: Wie kann interkultureller Gemeindebau auch bei uns gelingen?

Mit Yassir Eric, Stephan Beck  sowie Schweizern und Migranten, die sich gemeinsamen auf  den Weg gemacht haben.

 

Wir empfehlen, together21 als interkulturelles Team, Gemeindeleitung oder Hauskreis zu erleben, darüber auszutauschen und lokale Pläne zu schmieden, wie Kirche gemeinsam gelebt und gebaut werden kann. Entweder live in Biel/Bienne oder online in deiner Gemeinde.

 

 

NightsofHope – zwei Abende für dich und deine Migrantenfreunde

Lade deine Freunde aus verschiedenen Kulturen ein. Erlebt den inspirierenden Abend mit interkulturellen Zeugnissen live in Biel/Bienne oder am Bildschirm. Tauscht über das Gehörte aus. Bleibt in Kontakt.

 

 

Schon jetzt online

Wir empfehlen zur Vorbereitung auf together21 die Schulungskonferenz together20 – wie kann interkultureller Gemeindebau gelingen? online zu erleben. NightsofHope gab es bereits zweimal online. Alle Aufnahmen sind in verschiedenen Sprachen verfügbar.

 

Video zu together20

www.nightsofhope.ch

Video zu Nightsofhope

 

 

Konferenz Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft interkulturell

Postfach 50, 3608 Thun

E-Mail: info(AT)together20.ch