Der Bevölkerungsanteil von Menschen mit Migrationshintergrund ist in der Schweiz auf 40% gestiegen. Auch Christliche Gemeinden überall im Land mischen sich immer mehr. Wie verändert das den Gemeindebau? Wie kann interkultureller Gemeindebau heute praktisch aussehen?

 

Auch die Ausbildung für den Gemeindebau muss sich deshalb zunehmend interkulturellen und interdisziplinären Fragen stellen. Was bedeutet das für die theologische Ausbildung in der Schweiz?

 

Am Freitag 7.6.2024 von 13h30 bis 15h bietet die Arbeitsgemeinschaft interkulturell der Schweizerischen Evangelischen Allianz ein Webinar für Dozierende von theologischen Ausbildungsstätten, Gemeindegründer und -gründerinnen sowie weitere Interessierte an. Nach einem Referat von Theo Visser auf Englisch besteht die Möglichkeit zu Fragen und zum Austausch.

 

Theo Visser hat über 25 Jahre Erfahrung mit interkultureller Gemeindegründung und leitet ein Netzwerk von interkulturellen Gemeindegründungen in mehreren europäischen Ländern (https://theovisser.com).

 

Bitte anmelden. Der Zoomlink wird per E-Mail verschickt.

Anmeldung

reCAPTCHA is required.