Angebot für Begleitpersonen und Gastgebende, bspw. von UkrainerInnen

 

Moderiertes Gruppen-Onlinecoaching und Austausch mit Betroffenen

 

Die Aufgabe von Gastgebenden und Begleitpersonen von Geflüchteten kann sehr anspruchsvoll sein. Neben Unsicherheiten zu Aufenthaltsrechten, Wohnen, Sprache, Integration und Arbeit kommen oft auch Kriegserfahrungen und traumatische Erlebnisse hinzu. Die Begegnung mit den Geflüchteten kann für Gastgebende und Begleitpersonen eine Herausforderung sein oder manchmal sogar zur Last werden. Wir wollen Sie in diesem wertvollen Dienst unterstützen und in Ihrer Arbeit stärken und befähigen, langfristig mit Geflüchteten unterwegs zu sein, die in der Schweiz Zuflucht suchen mussten.

Aus diesem Grund bieten wir – die Schweizerische Evangelische Allianz SEA durch ihre Beratungsstelle für Integrations- und Religionsfragen (BIR) zusammen mit Agape international, einem Arbeitszweig von Campus für Christus – ein Online-Coaching / -Austausch in einer Gruppe an. Es dient dazu, gemeinsam Herausforderungen zu reflektieren, aber auch Fragen zu klären und sich mit Fachpersonen zu vernetzen. Zudem erhalten die Begleitpersonen Einblick in kulturelle Zusammenhänge und können dadurch ihre interkulturellen Kompetenzen steigern. Geplant sind sechs Online-Treffen im Abstand von ca. drei Wochen, an denen die verbindliche Teilnahme erwünscht ist.

 

 

  • Was: Gruppencoaching (Teilnehmerzahl auf max. 10 Personen limitiert)
  • Wann: Start am Montag, 24. Oktober 2022. Nächstfolgende Daten: jeweils Montagabend 14.11.22/5.12.22/9.1.23/30.1.23/20.2.23
  • Zeit: 20.00 – 21.30 Uhr
  • Kosten: CHF 30.- pro Abend; pauschal Fr. 180.-
  • Leitung: Michèle Marti (Sozialarbeiterin FH, Mitarbeiterin Agape international/Campus für Christus), François Pinaton (Coach/Supervisor, Leiter BIR Beratungsstelle)
  • Kontakt: info@bir-consult.ch, 079 199 21 61

 

Anmelden

«Interessierte melden sich bitte bis am 16. Oktober 2022 an. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

Jetzt Anmelden

 

Kontakt

SEA-RES Taskforce «Krieg in der Ukraine»
François Pinaton
Michèle Marti
079 199 21 61
info@bir-consult.ch