«Aber ihr werdet den Heiligen Geist empfangen und durch seine Kraft meine Zeugen sein in Jerusalem und ganz Judäa, in Samarien und überall auf der Erde.» Jesus – Apg. 1:8

 

Unsere Vision

Weltweit sind Millionen von Menschen auf der Flucht, tausende beantragen Asyl in Europa und in die Schweiz, unter ihnen auch viele Christen. Weitere Personen kommen hier in der Schweiz mit Christen in Kontakt und entscheiden sich für ein Leben mit Jesus. Wir glauben, dass Gott einen grossen Plan mit diesen Christen hat.

Die Geschichte, die Gott mit Migranten geschrieben hat, zieht sich wie ein roter Faden durch die ganze Bibel. Menschen wie Abraham, Mose, Josef, Daniel, Nehemia, Esther, Esra, Jesus, sowie viele mehr wurden zum Segen für Nationen! Sie setzten ihr Vertrauen auf Gott und waren im Exil (Ausland) Licht und Salz für Land und Menschen, wie auch für ihr Herkunftsland und ihre Landsleute.

Deshalb ist es unsere Vision, Christen mit Migrationshintergrund zu inspirieren, ermutigen, ausrüsten und zu senden, damit wir gemeinsam ein Segen in unserem Umfeld und für die ganze Welt werden können.

 

Zielgruppe

  • MBBs (Muslim Background Believers) & Christen mit Migrationshintergrund (Flüchtlinge, Migranten & Secondos).
  • die Jesus Christus lieben, die eine Sicht für Evangelisation, Jüngerschaft, Gemeindegründung und Mission haben und ein Segen für ihre Herkunftsländer und Landsleute sein wollen.

 

Ziele

  1. Identität: Wir wollen unsere Identität in Jesus Christus vertiefen.
  2. Familie: Wir wollen Gott als liebenden Vater tiefer erkennen und als Brüdern und Schwestern unseren Platz in der Familie Gottes einnehmen.
  3. Wurzeln: Wir wollen Gottes Sicht und eine neue Liebe für unsere Herkunftsländer und Landsleute entwickeln.
  4. Reich Gottes: Gemeinsam wollen wir zuerst nach Gottes Reich trachten und dieses in Europa und in der ganzen Welt auszubreiten.
  5. Mission: Durch Kurzeinsätze wollen wir Menschen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit bieten, praktische Erfahrungen zu sammeln, Missionsluft zu schnuppern und eine Leidenschaft für Jüngerschaft und Gemeindegründung zu entwickeln.
  6. Brückenbauer: Als Botschafter des Friedens sind wir berufen, Versöhnung unter Menschen aus verschiedenen Kulturen und Ethnien fördern.
  7. Senden: Wir wollen Menschen mit Migrationshintergrund, die erwägen in ihr Heimatland zurückzukehren, vorbereiten, schulen und unterstützen.

 

Hauptreferenten

  • Sacha Ernst (AVC)
  • Matthias Kuhn «Kuno» (G-Movement)
  • Yassir Eric (EIMI)
  • Erwin.W
  • viele mehr

 

Trägerschaft

Arbeitsgemeinschaft interkulturell (ik), BIR, Cultures, MEOS

 

Partner

AVC, Frontiers, ….

 

Standort

  • Sportcamp Melchtal, Fruttstrasse 36, 6067 Melchtal.
  • Möglichkeiten: Kletterwand, Bogenschiessanlage, Wandern, Biken, Beachvolleyball Feld, Orientierungslauf (OL), Hot Tubes, Sportklettern für jeden Schwierigkeitsgrad usw.
  • Verschiedenen Disziplinen: wie Axt werfen, Schwingen, Bogenschiessen, Blasrohrschiessen, Steinschleuder schiessen, Lasso werfen, Hufeisen werfen, Büchsen schiessen, Dart und Wettnageln.

 

Anmeldung

Bald

Download