Neue Migrationskirchen bereichern die Kirchenlandschaft der Schweiz. Die internationale Tagung am 9.-10. September 2019 an der Theologischen Fakultät in Basel beleuchtet Fragen und Themen, die sich aus diesen Veränderungen heraus ergeben und will einen breiten Kreis von Interessierten ansprechen. PraktikerInnen, engagierte Menschen in unterschiedlichen Kirchgemeinden, Pfarrpersonen und WissenschaftlerInenn sind alle herzlich eingeladen. In Hauptvorträgen, Diskussionsforen und workshopartigen Begegnungen werden verschiedene ökumenische und interkulturelle Fragen beleuchtet und wir lernen aus den bisherig gemachten Erfahrungen.

Download Flyer
Flyer Tagung 9.-10.9.19